Sie befinden sich hier: Startseite

Thema Haartransplantation vom Bart - Barttransplantation im Wirtschaftsmagazin Bilanz

Haartransplantation vom Bart - Barttransplantation -

Weit über die Ländergrenzen hinweg macht der Axel Springer Verlag mit seinem Wirtschaftsmagazin „Bilanz“ als renommierte und viel frequentierte Handelszeitung von sich reden. Auf www.bilanz.de, so wie www.bilanz.ch, werden wichtige News aus den Bereichen Wirtschaft, Handel, Management und Co. herausgegeben, die Themen sind aber ebenso dem Lifestyle und aktuellen Trends gewidmet.

In der Print-Ausgabe 12/2016 von www.bilanz.ch (Download Bilanz Artikel "Bart nach Mass") fiel die Wahl unter anderem auf das Thema Haartransplantation und hierbei speziell auf Bart-Haartransplantationen / Bart-Verpflanzungen (Print-Ausgabe Bilanz.ch zum Thema Barttransplantation). 

Diesbezüglich wurden in der Bilanz-Ausgabe vom 17.06.2016 unter anderem Erfahrungswerte von Hairforlife als Beratungsstelle für Haar transplantationen einbezogen und wurde Andreas Krämer zum Thema Barttransplantation interviewt. Ebenso stellte Hairforlife dem Magazin aussagekräftiges Bildmaterial für diese Ausgabe zur Verfügung, damit die Planung einer Bart-Haartransplantation anschaulich vermittelt werden konnte.

Als „Beiwerk“ ausführlicher sachlich-fachlicher Behandlung der Thematik darf sich der Leser über einige Passagen mit Unterhaltungswert freuen, denn treffsicher formuliert erfährt man von der geschichtsträchtigen Entwicklung des „Gesichtspelzes“, die sich (von amerikanischen Hipster-Trends übernommen) auch bis in unsere deutschsprachigen Breitengrade durchgesetzt hat, wobei man diese Modeerscheinung insbesondere seit jüngster Vergangenheit zu einem Accessoire des Mannes „heranzüchtete“, wie berichtet wird. An dieser Stelle vielen Dank an den/die Autoren für die ausgesprochen lebensecht und mit anspruchsvollem Humor in Szene gesetzten Schilderungen!

In der Tat zeichnet sich auch in Haartransplantations-Fachkreisen eine Trendwende ab, die wohl allem voran dem gesteigerten Anspruch an die Körperästhetik geschuldet ist. Ob Einbuße bei der Bart- oder Kopfbehaarung: Seit Betroffenen das Internet zur Verfügung steht, ein Austausch unter Gleichgesinnten stattfinden kann, die unterdessen exzellenten Möglichkeiten der modernen Haarchirurgie in Wort und Bild aufzunehmen sind, Tipps und Empfehlungen zur Wahl eines geeigneten, renommierten Anbieters zu erhalten sind und man in der Lage ist, bequem vom Schreibtisch aus zu sondieren und zu organisieren, sind Haartransplantationen in aller Munde. Das Gesamtpaket „Recherche in Vorbereitung auf die eigene Haartransplantation“ erfüllt einen weitreichenden Informationsgehalt und stellt darüber hinaus auch Adressen/Anlaufstellen zur Verfügung, um die bestmögliche Unterstützung für das Unterfangen Haartransplantation zu erhalten.

Der Wunsch nach einem vollen, aussagekräftigen Bart hat eine ähnliche Entwicklung erlebt: Nachdem sich Haartransplantationen im Kopfbereich am Markt amortisieren konnten und weltweit ausgezeichnete Resultate erzielt wurden, war es nur noch eine Frage der Zeit, bis von Haarausfall betroffene Interessenten hinsichtlich ihres spärlich ausgestatteten Bartes einen auf Bart-Haartransplantationen spezialisierten Experten aufsuchten und sich ihren lange gehegten Wunsch nach einem vollen Bart erfüllen konnten.

Bei aller verständlichen Euphorie und Vorfreude gilt es jedoch, dem Eingriff eine ausgesprochen sorgfältige Abklärung der individuellen Situation und Planung voran zu stellen, denn ebenso, wie bei jedem anderen medizinischen Eingriff, ist auch eine Bart-Haartransplantationen mit gewissen Risiken behaftet.

Auch bei Hairforlife zeichnet sich ein zunehmendes Interesse an Bart-Haartransplantationen ab, wobei zu beobachten ist, dass insbesondere und vermehrt sehr junge Männer den Wunsch nach einem vollen Bart und somit einem männlicheren Erscheinungsbild äußern.

Weiterführende Informationen zu Bart-Haartransplantationen stehen Ihnen auf der diesbezüglichen Hairforlife-Info-Seite zur Verfügung:

https://www.hairforlife.info/de/haartransplantation/barthaartransplantation/



Kostenlose Infos
Möchten Sie unverbindliche und kostenfreie ausführliche Infos rund um Haartransplantationen und alle Hairforlife-Kooperationsärzte?

Kontaktformular

Vorteile einer Online Beratung
Alle Vorteile einer Hairforlife Online-Beratung für Sie auf einen Blick:

Hinweise zur HFL Online-Beratung
News und Artikel
Geheimratsecken - Behandlung
Haartransplantation Frauen
Barthaartransplantation
Planung Haartransplantation
Natürliche Haarlinien
Fachvorträge Haarverpflanzung