Eigenhaartransplantation

Eigenhaartransplantation = Haartransplantation, oder Haarverpflanzung

Auch unter Eigenhaartransplantation versteht man nichts anderes als unter den anderen Begriffen wie Haartransplantation , oder Haarverpflanzung .

Die neuen Haaren durch eine Eigenhaartransplantation wachsen permanent

Es werden eigene Haare in einem chirurgischen Eingriff - hier Eigenhaartransplantation genannt - umverteilt und zwar Haare aus dem gegenüber schädlichen männlichen Hormonen unempfindlichen Haarkranz, auf vorher kahle, bzw. schüttere Gebiete. Das Schöne dabei, dass die im Haarkranz gegenüber den schädlichen männlichen Hormonen unempfindlichen Haarwurzeln auch nach der Umverteilung in neues Gebiet unempfindlich bleiben und dort niemal mehr ausfallen. Dies ist der Grund, warum Haarausfall-Betroffene an dem Resultat einer Eigenhaartransplantation so lange Freude haben.

Eine Eigenhaartransplantation mit fremden Haaren funktioniert übrigens leider nicht, wie man dies schon in unzähligen Versuchen festgestellt hat.



Kostenlose Infos
Möchten Sie unverbindliche und kostenfreie ausführliche Infos rund um Haartransplantationen und alle Hairforlife-Kooperationsärzte?

Kontaktformular

Vorteile einer Online Beratung
Alle Vorteile einer Hairforlife Online-Beratung für Sie auf einen Blick:

Hinweise zur HFL Online-Beratung
News Blog
Geheimratsecken - Behandlung
Haartransplantation Frauen
Planung Haartransplantation
Natürliche Haarlinien
Fachvorträge Haarverpflanzung