Sie befinden sich hier: Startseite

Die "Da Vinci Haarlinie" für eine gelungene Haartransplantation

Eine Haartransplantation stellt für Frauen und Männer (gemessen am heutigen Stand der Dinge) eine sehr effiziente Lösung dar, um bei Vorliegen des erblich bedingten Haarausfalls (androgenetische Alopezie/AGA) Abhilfe zu erhalten. Im Gegensatz zu anderweitigen Maßnahmen bringt eine Haartransplantation (Eigenhaarverpflanzung) erhebliche Vorteile mit sich. So sind zwar bis zum Erreichen des endgültigen Ergebnisses 12 Monate zu überbrücken, allerdings ist man im Anschluss daran ungebunden, man kann sich selber versorgen und pflegen ohne Bedarf an besonderen Produkten, da es sich bei dieser Art des neu „ersetzen“ Haares um Eigenhaar handelt, welches keinerlei Sonderbehandlung benötigt. Diese Freiheit und Unabhängigkeit hat sicherlich ihren gerechtfertigten, jedoch auch teils recht erheblichen Preis, wenn man einen seriösen, renommierten Haarchirurgen mit der Behandlung betraut (siehe auch "Kosten für ein Haartransplantation"). Stellt man diese Kosten jedoch jahre-/jahrzehntelangem Bedarf an Haarersatzlösungen + den speziellen Produkten zur Pflege gegenüber, so darf man von etwa gleichen Unkosten ausgehen.

Ohne eine gelungene Ästhetik ist das beste Resultat die Mühe nicht wert

So deutlich muss man es wohl ausdrücken, denn ist die Ästhetik im Zuge der Planung und Behandlung einer Haartransplantation nicht ausreichend berücksichtigt worden, kann sich der Patient im Anschluss regelrecht entstellt fühlen. Der Wiedererkennungswert ist nicht mehr gegeben, es entstehen Eindrücke von Fremdsein und der Betroffene kann sich mit seinem neuen Aussehen nicht identifizieren (siehe auch "misslungene Haartransplantation in der Türkei - Istanbul"). Dies ist (abgesehen von einer insgesamt misslungenen Eigenhaarverpflanzung bezüglich der Anwuchsrate) wohl das schlimmste Szenario, welches einem Patienten widerfahren kann. Neben einer gewissenhaften und professionellen Planung in Sachen zu erreichender Haardichte und sorgsamer Entnahme der follikulären Einheiten (FUs, natürliche Haarbündelungen) kommt auch der Planung der neuen Haarlinie eine große Bedeutung zu. Hierbei bedient man sich den Kriterien, welche durch die sogenannte „Da Vinci Haarlinie“ genauestens definiert ist.

Eine neue Haarlinie kreieren

 Es bedarf eigentlich keiner zusätzlichen Erwähnung, dass natürlich auch im Bereich der Haarlinien auf Erfahrungen und Know-How gesetzt werden sollte, um bestmögliche Resultate erwarten zu können. Versierte und renommierte Ärzte und Kliniken können diesbezüglich exzellente Ergebnisse nachweisen und besitzen die Fähigkeiten, die zum Kreieren einer gelungenen und natürlichen neuen Haarlinie unbedingt von Nöten sind (siehe auch "eine natürliche gelungene Haarlinie durch Haartransplantation). Die „Da Vinci Haarlinie“ bildet in den allermeisten Fällen die Grundlage zu dieser Arbeit, denn anhand dieser Berechnungsgrundlagen lassen sich hervorragende ästhetisch wertvolle Platzierungen für die neu anzulegende Haarlinie finden.

Was genau versteht man unter dem Begriff „Da Vinci Haarlinie“?

Diese Bezeichnung zur Errechnung der Position für die Haarlinie bezieht sich auf den Ursprung, nämlich auf die Berechnungen, die Leonardo da Vinci dazu angestellt hat. Als weiterer Ausdruck ist hierfür auch der Begriff „Goldenen Schnitt“ bekannt geworden. Um diese Berechnungsgrundlagen nachzuempfinden, orientiert man sich auch heute noch nach einer sogenannten „Drittel-Berechnung“. Diese teilt das Gesicht eines Menschen in drei Einheiten: Die untere Einheit (angesetzt unterhalb des Kinns mit oberer Position unterhalb der Nase), die mittlere Einheit (angesetzt unterhalb der Nase mit oberer Position zwischen den Augenbrauen) und letztlich der dritten, oberen Einheit – beginnend zwischen den Augenbrauen und endend am Haaransatz/der Haarlinie. Veranschaulicht durch nachfolgende Skizze:
DaVinci Haarlinie bei Haartransplantation
(Quelle für obige Skizze: Dr. Bijan Feriduni)

Wie wird das obere Drittel der „Da Vinci Haarlinie“ ermittelt?

Bei Vorliegen einer androgenetischen Alopezie (erblich bedingter Haarausfall/AGA) kann der natürliche Haaransatz sowohl bei Männern, wie auch bei Frauen zurückweichen. Hier gilt es nun, die Postion des Haaransatzes neu zu bestimmen und eine neue Haarlinie anzulegen. Dazu werden zunächst (siehe Skizze) der untere und der mittlere Bereich ausgemessen und bestimmt. Sind die daraus ermittelten Werte nicht übereinstimmend und es ergeben sich Differenzen, so addiert man in der Regel diese beiden Werte und ermittelt durch Halbierung des Ergebnisses eine dritte Maßeinheit für den oberen Bereich. Auf diese Weise kann die bestmögliche Position für die neue Haarlinie/den neuen Haaransatz gefunden und fixiert werden.

Vertrauen Sie ausgewiesenen Spezialisten zur Kreation Ihrer neuen Haarlinie

Wie bereits beschrieben, wird die Platzierung der neuen Haarlinie zumeist durch die Berechnung nach den diesbezüglichen Grundlagen von Leonardo Da Vinci ermittelt. Muss bei ungleichen Ergebnissen aus den Abmessungen aus unterem und mittlerem Bereich ein Mittelwert für das obere Drittel herangezogen werden, so kann es vorkommen, dass seitens des Haarchirurgen minimale Korrekturen vorgenommen werden, um den Wert individuell nochmal zu optimieren. Schon ein einziger Millimeter Abweichung kann in der späteren Gesichtsoptik einen enormen Unterschied ausmachen. Wer hier Vertrauensvorschuss an unkompetenter Stelle gibt, der geht ein großes Risiko ein. Einige der exzellenten, seriösen und renommierten Haarchirurgen haben ihre Fähigkeiten in Sachen Haarliniengestaltung unter Beweis gestellt und gehören weltweit zu den qualitativ besten Adressen für derartige Arbeiten. Hier sollte man in der Tat absolut gar keine Kompromisse eingehen, denn eine bestmöglich angelegte Haarlinie entscheidet über die gesamte Gesichtsästhetik für das weitere Leben. Diese enorme Bedeutung sollte man sich vor Augen halten, denn eine spätere Korrektur einer nicht gelungenen Haarlinie ist nicht nur sehr mühsam, sondern zudem auch nicht in jedem Falle spurlos zu bewältigen. Gerade, wenn unter Umständen noch individuell optimiert wird, kommt das Know-How der auf diese Arbeiten spezialisierten Experten zum Tragen. Wer hier nicht auf belegte Qualitäten und exzellentes Renommee baut und sich vielleicht anderweitig im Billig-Segment orientiert, spart definitiv an der falschen Stelle und wird diese Entscheidung später möglicherweise bitter bereuen.

Die Bedeutung der „Da Vinci Haarlinie“ für die gesamte Haartransplantation

Sicherlich ist im ersten Schritt das Gelingen der neuen Haarlinie nach der „Da Vinci Haarlinie“ von größter Bedeutung. Doch damit ist es nicht getan, denn nun geht es darum, entlang dieser neuen Haarlinie einen natürlichen Haaransatz zu gestalten mittels der Eigenhaartransplantation". Dabei ist der Begriff „Haarlinie“ nicht als Linie im eigentlichen Sinne zu verstehen. Eine Haarlinie beschreibt vielmehr den Verlauf des Haaransatzes am Übergang von der Stirn zum behaarten Kopfbereich. Sind noch einige Haare als Resthaar vorhanden, orientiert sich der Haarchirurg an diesen zur Gestaltung des neuen Haaransatzes. Wuchsrichtung, Neigungswinkel und einige weitere Details werden zur Erschaffung des neuen Haaransatzes herangezogen und berücksichtigt. So kann man auch besser von einer Nachbildung sprechen, als von einer Neuerschaffung. Darüber hinaus spielt auch die Dichte der neuen Haarlinie eine entscheidende Rolle (siehe auch unser Kapitel "Dense Packing") und zudem auch die Anordnung selber, hierbei kommt den Abständen zwischen den einzelnen transplantierten Grafts größte Bedeutung zu. Weiterhin will ein ästhetisch brillanter Übergang zum anschließenden Kopfbereich kreiert sein, was wiederum außerordentliche Fähigkeiten des ausführenden Haarchirurgen voraussetzt. Um eine gelungene Gesamtästhetik erschaffen zu können, bedarf es neben vielen Erfahrungen und speziellen Kenntnissen ebenso einer gewissen schöpferischen/kreativen Gabe seitens des Haarchirurgen. Nicht jeder kann diese Anforderungen erfüllen und nicht jeder Arzt möchte sich in diesem Bereich spezialisieren, allem voran, wenn die „künstlerische Ader“ nicht von Haus aus gegeben ist und man diesbezüglich auf reine Theorie bauen müsste, um in dieser Beziehung ein exzellentes Know-How erlangen zu können. Jeder Experte besitzt seine eigenen speziellen Fähigkeiten, in Sachen „Da Vinci Haarlinie“ und Haarliniengestaltung im Besonderen finden Männer (siehe auch unser Kapitel Geheimratsecken Haartransplantation), wie auch Frauen (siehe auch unser Kapitel Haartransplantation bei Frauen) jedoch auch unter den besten Adressen einige Spezialisten für diesen Bereich (siehe dazu auch den Absatz: „Vertrauen Sie ausgewiesenen Spezialisten zur Kreation Ihrer neuen Haarlinie“).

Die „Da Vinci Haarlinie“ als Synonym für eine optimale Positionierung

Leider wird der Begriff „Da Vinci Haarlinie“ vielfach und fälschlicherweise als eine bestimmte Haarlinienführung interpretiert. Der Begriff ist tatsächlich ein wenig missverständlich gewählt, denn wer mit den Bedeutungen im Zusammenhang mit Haartransplantationen nicht bewandert ist, kann unter Umständen falsche Schlüsse ziehen. Letztlich bestimmt die Berechnung und Umlegung nach Da Vinci die Position der neu zu gestaltenden Haarlinie/des Haaransatzes. Daraus geht jedoch nicht hervor, wie der Haaransatz im Detail gestaltet wird, wie die einzelnen follikulären Einheiten gesetzt werden und welche überaus wichtigen Besonderheiten zudem zum Tragen kommen im individuellen Falle. Ist eine Haartransplantation geplant und soll auch eine neue Haarlinie kreiert werden, so erspart man sich durch eine seriöse, umfangreiche Fachberatung ein Menge Unannehmlichkeiten und viel Zeit für Recherchen, deren Ergebnisse unter Umständen auch irreführend sein können. Im Zuge einer professionellen Beratung lassen sich Unklarheiten schnell aufklären und man erfährt, wer unten den weltweit empfohlenen, renommierten Haarchirurgen ein spezielles Know-How in Sachen „Da Vinci Haarlinie“ und Haarliniengestaltung (Haaransatz-Gestaltung) besitzt. Überlassen Sie Ihre persönliche Ausstrahlung und Ihre Gesichtsästhetik nicht dem Zufall und gönnen Sie sich die allerbesten Voraussetzungen für ein emotional gesundes, glückliches und erfolgreiches Leben nach dem Eingriff Ihrer Haartransplantation.



Kostenlose Infos
Möchten Sie unverbindliche und kostenfreie ausführliche Infos rund um Haartransplantationen und alle Hairforlife-Kooperationsärzte?

Kontaktformular

Vorteile einer Online Beratung
Alle Vorteile einer Hairforlife Online-Beratung für Sie auf einen Blick:

Hinweise zur HFL Online-Beratung
News und Artikel
Geheimratsecken - Behandlung
Haartransplantation Frauen
Barthaartransplantation
Planung Haartransplantation
Natürliche Haarlinien
Fachvorträge Haarverpflanzung